Sprungziele

Wörth hat die Chance auf Glasfaser bis ins Haus

    Alle reden von FTTH (Fiber to the Home), von Glasfaser-Anschlüssen bis ins Haus. Über 1400 Haushalte in Wörth an der Isar haben die Chance, dabei zu sein - Netz und Anschluss mit bis zu 1 Gigabit pro Sekunde -

    Die Gemeinde Wörth unterstützt die Ausbaupläne der Deutschen Telekom, da hier eigenwirtschaftlich in die technische Infrastruktur der Stadt ohne Steuergelder oder Förderungen investiert wird. Wörth und seine Bürger*innen werden durch einen eventuellen Ausbau also für die Zukunft gerüstet. 
    Knapp 1400 Haushalte haben in 2022 die Möglichkeit sich für den digitalen Anschluss von morgen zu sichern. Gerade die aktuelle Situation zeigt deutlich auf, wie elementar wichtig eine stabile Internetverbindung ist. Die verschiedensten Anwendungen, wie surfen, laden, spielen, Arbeiten von zu Hause, Fernsehen und das Bedienen der Geräte erfordert eine immer höhere Datenleistung.  
    Wie geht es weiter? Wie komme ich zu meinem Glasfaseranschluss?
    Sofern sich im Rahmen der Vorvermarktung 40% der Haushalte für einen Glasfaseranschluss entscheiden, wird ausgebaut. Die Telekom wird die Erreichung dieses Zieles zusätzlich durch ein exklusives Angebot unterstützen. Bei allen im Zeitraum der Vorvermarktung abgeschlossenen Vorverträgen erfolgt die Herstellung des Glasfaserhausanschlusses kostenfrei (Ersparnis 799,95 €).

    Der Start für die Vermarktung, der schnellen Anschlüsse ist derzeit für Herbst 2022 geplant, sodass die Bauarbeiten in 2023 begonnen werden. Die Gemeinde und Telekom werden hierzu rechtzeitig informieren, wie auch über kommende Termine und Veranstaltungen. 

    Für Schnellentschlossene ist eine Interessentenerfassung bereits heute online über www.telekom.de/glasfaser machbar, sobald die Buchung möglich ist, werden die Kunden, die sich dort registriert haben, informiert.

    Darüber hinaus stehen alle nachfolgend genannten Shops im gesamten Vermarktungszeitraum für Fragen gerne zur Verfügung:
    - Telekom Partner Expert Feuchtgruber GmbH, Pappelweg 8, Dingolfing
    - Telekom Partner Telecenter Dingolfing, Spitalplatz 3, Dingolfing
    - Telekom Shop Landshut, Siemensstr. 24, Landshut
    - Telekom Partner Telepeep.de Telemedia GmbH, Hofmark-Aich-Str. 33, Landshut
    - Telekom Partner TeVi Markt Handels GmbH, Ottostr. 20 b, Landshut
    - Telekom Partner Telefonladen, Neustadt 526, Landshut
    - Telekom Shop, Altstadt 94, Landshut

    oder unter der Hotline:  0800 22 66 100.
     

    Alle Nachrichten

    De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

    Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

    Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.